High Intensity Training

Beim High Intensity Training (HIT) wird die Pulsfrequenz in kürzester Zeit erhöht und während dem Training möglichst beibehalten, damit der Stoffwechsel durch dieses sauerstoffarme Training (anaerob) auch nach dem Training noch aktiv ist und der Nachbrenneffekt ausgelöst wird.

Kombiniert mit der richtigen Ernährung können Sie mit HIT die Fettmasse im Handumdrehen verringern und Ihren Grundumsatz im Körper erhöhen.

Wirkungsvolles Training heißt nicht, dass täglich mehrere Stunden trainiert werden muss. Oft findet man nicht den zeitlichen Rahmen, täglich 60-90 Minuten Cardiotraining durchzuführen, da ist das High Intensity Training eine super Alternative!

Die Ergebnisse sprechen für sich. Mit HIT verringert sich der Anteil des Körperfettes bedeutend schneller als bei anderen Abnehmmethoden.

Während bei einem Standard Cardio Training die Fettverbrennung und der Stoffwechsel nur während dem Training aktiviert wird, ist beim HIT durch den extremen Nachbrenneffekt der Grundumsatz um einiges höher. Dabei ist grundsätzlich nicht der alleinige Kalorienverbrauch während dem Training entscheidend, sondern der Gesamtumsatz während und nach der Trainingseinheit.

Eine HIT Einheit ist sehr intensiv und vielfältig; sie können sich auf folgende Inhalte freuen: 

  • Intensives / leistungsorientiertes Ausdauertraining
  • Intervalltraining
  • Powerworkout
  • Zirkelprogramme
  • Thaiboxen
  • Cross Training

Angepasst an Ihr Leistungslevel, gestalten wir auch hier jede Trainingseinheit ganz individuell. Lassen Sie sich von unseren Trainern beflügeln und machen Sie einen großen Schritt in Richtung Zielgewicht.